RĂźckblicke


Der Sportverein hatte zur „italienischen Nacht“ eingeladen

Im Rahmen seines Dorfpokal-Turniers hatte der Sportverein am Samstag zur „italienischen Nacht“ beim Sportheim eingeladen. Bereits beim Abschluss des Fußball-Turniers lagen verführerische Düfte in der Luft. Zubereitet wurden verschiedene Nudelgerichte mit allerlei leckeren Soßen, als Vorspeise ein Antipasta-Teller, sowie Calamares und Paella. Zum Trinken gab es italienische Weine und einen „Hugo“ sowie weitere Mixgetränke an der Bar. Nach und nach gesellten sich noch einige Gäste zu den Sportlern und sorgten für einen guten Besuch. Das aufgestellte Festzelt neben dem Sportheim füllte sich zusehends. Das Speiseangebot wurde sehr gut angenommen und die Helferinnen von der Damen-Mannschaft hatten alle Hände voll zu tun, um der Nachfrage Herr zu werden. Italienische Musik rundete das südländische Flair ab. Nach einem Gewitterregen am frühen Abend spielte auch das Wetter wieder mit und war Garant für eine erfolgreiche Veranstaltung.

Startseite
Die Ortschaft
Kalender
Dorfplatz
Vereine
Wirtschaft
Institutionen
Touristik/Reise
Links
Kontakt

Hopfau

online