Feuerwehr Hopfau im Schwarzwald unterwegs

Nach 2 Jahren Pause hat die Freiwillige Feuerwehr Hopfau in diesem Jahr wieder einmal einen Ausflug mit allen Angeh├Ârigen unternommen.
Thomas Obergruber hatte ein abwechslungsreiches Wochenende an dem f├╝r alle Mitreisenden etwas dabei war organisiert. So trafen sich die Florians-j├╝nger mit Familie am fr├╝hen Samstagmorgen vor dem Ger├Ątehaus um mit dem Bus Richtung Hochschwarzwald abzureisen.
Der erste Halt war dann an der Brauerei Rothaus in Grafenhausen. Dort konnten sich alle mit einem Fr├╝hst├╝ck st├Ąrken. Die fr├╝hen Morgenstunden luden dann auch noch zu einem Rundgang auf dem Gel├Ąnde von Deutschlands h├Âchst gelegener Brauerei ein. Der Z├Ąpfle-Weg konnte mit interessanten Informationen rund um das ber├╝hmte Tannenz├Ąpfle und dessen Herstellung aufwarten.
Weiter ging es nach Freiburg. Die Stadt im Breisgau hat die Reisenden mit strahlendem Sonnenschein empfangen. Der Mittag in der Landeshauptstadt von Baden stand zur freien Verf├╝gung. F├╝r jeden war etwas dabei. Der M├╝nster Markt, das M├╝nster selbst sowie die ├Ârtliche Gastronomie wurden ausgiebig besucht.
Am Abend ging es dann in das Hotel in dem nach einem vorz├╝glichen Men├╝ der Tag in gem├╝tlicher Runde ausgeklungen ist.
In den fr├╝hen Morgenstunden des Sonntages ging es weiter nach Waldkirch. Dort wurde der Baum- kronenweg besucht. Nach einer kurzen Wanderung vom Parkplatz ├╝ber den Sinnesweg gelangte die Gruppe zu den H├Ąngebr├╝cken die zu den Baumkronen f├╝hrten. Die Wanderung hoch ├╝ber den B├Ąumen des Schwarzwaldes war eine Herausforderung f├╝r Jung und Alt. Die ganz wagemutigen konnten im Anschluss an den H├Âhenrausch auch noch einen Geschwindigkeitsrausch in Europas l├Ąngster Highspeed-R├Âhrenrutschbahn erleben.
Anschlie├čend ging es weiter nach Wolfach. Die Stadt im Kinzigtal lockte die Gruppe beim verkaufsoffenen Sonntag. Zur├╝ck im Glatttal fand der Ausflug kurz vor den Toren von Hopfau bei einem gemeinsamen Abendessen einen sch├Ânen Abschluss.
Abschlie├čend bedankte sich der Abteilungskommandant Martin Schaible beim Hauptorganisator Thomas Obergruber und dem Busfahrer Uwe Pfau f├╝r das abwechslungsreiche Wochenende.

R├╝ckblicke


Startseite
Die Ortschaft
Kalender
Dorfplatz
Vereine
Wirtschaft
Institutionen
Touristik/Reise
Links
Kontakt

Hopfau

online