R├╝ckblicke


Sechs Jugendliche feierten ihre Konfirmation

Das Fest der Konfirmation wurde am gestrigen Sonntag in der Katharinen-Kirche gefeiert. Unter den Kl├Ąngen von ÔÇ×Highland CathedralÔÇť vom Posaunenchor zogen die Konfirmanden in die vollbesetzte Kirche ein. Der festliche Gottesdienst stand unter dem Motto ÔÇ×Glaubst du schon?ÔÇť und wurde zudem vom ÔÇ×Rainbow-ChorÔÇť umrahmt. Vorgetragen wurden gemeinsam mit den Konfirmanden aus D├╝rrenmettstetten die Kernst├╝cke des Glaubens. Gott ist in meinem Leben ein Leuchtturm, der mir durch das Kreuz den Weg zeigt, f├╝hrte Pfarrer M├╝ller. Neben ihrem Denkspruch erhielten die Konfirmanden nach ihrer Einsegnung deshalb symbolisch noch ein Kreuz ├╝berreicht. Im Namen des Kirchengemeinderates und der Kirchengemeinde begl├╝ckw├╝nschte Tobias Klautke die Jugendlichen. Angesichts des Muttertages ├╝berraschten die Konfirmanden ihre M├╝tter mit einer Rose. Mit einem Geschenk, das das Abendmahl darstellen sollte, einem Geschenkk├Ârbchen mit Bier und einem Gruppenbild bedankten sich die Konfirmanden bei Pfarrer Wolfgang M├╝ller f├╝r die tolle Konfirmandenzeit. Nach dem Gottesdienst nahmen sie bei herrlichem Sonnenschein auf dem Kirchvorplatz die Gl├╝ckw├╝nsche entgegen.

Das Bild zeigt in der oberen Reihe (von links) Felix Hebbel, Adrian Sturm und Annika Pfau mit Pfarrer Wolfgang M├╝ller. Vorne (von links) Sarah Bl├Âchle, Julia Schreiber und Anna Lena Weigold.

Startseite
Die Ortschaft
Kalender
Dorfplatz
Vereine
Wirtschaft
Institutionen
Touristik/Reise
Links
Kontakt

Hopfau

online