R├╝ckblicke


Der Tennisclub hat wieder eine eigene Herren-Mannschaft

Der Tennisclub hat seine sportliche Durststrecke ├╝berwunden und kann f├╝r diese Saison wieder eine Herren-Mannschaft melden. ÔÇ×Der Ball fliegt wiederÔÇť, so die freudige Information des Vorsitzenden Sascha Horr bei der Hauptversammlung. F├╝r ihre langj├Ąhrige Treue zum Verein wurden drei Mitglieder ausgezeichnet.

Nur ein kleiner Teil der 69 Mitglieder (davon zw├Âlf Jugendliche) hatte sich zur Hauptversammlung im Sportheim eingefunden. Mit einer Schweigeminute erinnerte der Vorsitzende Sascha Horr an G├╝nter Mutschler. Seit 1979 war der Verstorbene Mitglied im Verein. Der Tennisclub konnte auf ein insgesamt ruhiges Jahr zur├╝ckblicken. Nach einer intensiven Platzpflege Mitte April stand dem Trainingsauftakt Ende des Monats mit Hans-Peter Kopf nichts mehr im Wege. Die Juniorinnen und Junioren trainierten in zwei Gruppen. Zu Beginn der Tennissaison wurde ein Eltern-Kind-Turnier durchgef├╝hrt. Hierbei galt es vor allem darum, den Tennisschl├Ąger nach der langen Winterpause in der Hand zu haben und ein paar Schl├Ąge durchzuf├╝hren, so Jugendwart Paul Reinisch. Die zw├Âlf Jugendlichen fanden sofort wieder ins Spiel und boten bereits zu diesem Zeitpunkt Tennis auf hohem Niveau. Bei den Rundenspielen mussten die Juniorinnen dennoch nur Niederlagen einstecken. Mit dem vorletzten Platz erging es den Junioren nicht viel besser. Im Jugendbereich wurden f├╝r diese Saison eine gemischte Junioren und Juniorinnen-Mannschaft sowie eine Junioren-Mannschaft gemeldet. Zur Freude des Vorsitzenden Sascha Horr kann auch wieder eine Herren-Mannschaft gemeldet werden, die von den ├Ąlteren Junioren-Spielern unterst├╝tzt wird. Im Jahre 2013 hatten sich die Herren dem Tennisclub in Sulz angeschlossen, da aus personellen Gr├╝nden keine eigene Mannschaft mehr gestellt werden konnte. Horr bedankte sich beim Sulzer Tennisclub, dass sie damals aufgenommen wurden. Gleichzeitig bat er um Verst├Ąndnis, dass sich die Hopfauer Spieler nun wieder zur├╝ckziehen. Ziel sei schon immer gewesen, zum gegebenen Zeitpunkt wieder eine eigene Herren-Mannschaft zu melden. F├╝r den Verein sei es auch wichtig, wieder eine eigene aktive Mannschaft zu haben. Die Maiwanderung als einzige durchgef├╝hrte Veranstaltung litt unter dem schlechten Wetter. Trotz Regens lie├čen sich 20 Personen nicht von ihrer ÔÇ×MaientourÔÇť abhalten. Das Sportheim zum Abschluss war recht gut besucht und bescherte noch etwas Umsatz. Ein weiterer Versuch mit der gemeinschaftlichen Maiwanderung vom Ort wird in diesem Jahr unternommen. Einen kleinen ├ťberschuss konnte Kassiererin Jenny Dieterle vermelden. Als Haupteinnahmequelle f├╝hrte sie die Mitgliedsbeitr├Ąge an. In den vergangenen Jahren konnten ansehnliche R├╝cklagen gebildet werden. Ein Teil davon wird vermutlich im n├Ąchsten Jahr f├╝r den Neubau der sanit├Ąren Anlagen im Sportheim ben├Âtigt. Als gemeinsamer Betreiber des Sportheims mit dem Sportverein wird sich der Tennisclub anteilm├Ą├čig an den Baukosten beteiligen. Zudem muss ein neuer Rasenm├Ąher angeschafft werden. Um die Au├čenanlagen zu pflegen wird auch noch eine geeignete Person gesucht. Interessenten k├Ânnen sich bei der Vorstandschaft melden. Albert Beck als Ortsvorsteher und langj├Ąhriger Vorsitzender des Tennisclubs machte Werbung f├╝r den Verein, denn in Hopfau k├Ânne man nach wie vor auf sehr gepflegten Kunstrasenpl├Ątzen Tennis spielen. Er bedankte sich bei der Vorstandschaft f├╝r ihre Arbeit in dem sie das Angebot f├╝r Jung und Alt aufrechterhalten. F├╝r 2016 w├╝nschte er deshalb den Mitgliedern ÔÇ×lebhafte TageÔÇť auf dem Tennisgel├Ąnde. F├╝r ihre 20-j├Ąhrige Mitgliedschaft im Verein wurden vom Vorsitzenden Sascha Horr Sabrina Ziegler, Silke Weigold und Hermann Reinisch mit einer Urkunde und einem Geschenk ausgezeichnet. Da Sabrina Ziegler nicht anwesend war, wird ihre Ehrung nachgereicht.

 Das Bild zeigt (von links) Hermann Reinisch, Silke Weigold und den Vorsitzenden Sascha Horr.

 

Startseite
Die Ortschaft
Kalender
Dorfplatz
Vereine
Wirtschaft
Institutionen
Touristik/Reise
Links
Kontakt
Unbenannt1090

Hopfau

online